Brass Band Posaunenchor Amriswil

Der Posaunenchor ist ein Amriswiler Verein, welche die klassische Brass Band Musik zelebriert. Wir freuen uns, dass sie Teil der Show sind, nicht zuletzt, da sich unter den Mitglieder einige Ehemalige Glöggli Clique Mitglieder finden.

 

Ein Verein mit einem besonderen Dirigenten.

Mike-2Micael Dikantsa ist in der Republik Kongo (Brazzasville) aufgewachsen – mitten in Afrika. Autodidaktisch lernte er Musik. Da wird nicht nur die Trompete eine Rolle gespielt haben, mit der er 2006 versuchte, als Trompeter beim Kammerorchester Lausanne Eingang zu finden. „Mike“, wie er von allen genannt wird, spielt nämlich auch Schlagzeug, Perkussion, Trommel, Gitarre, Bass, Gitarre und liebt den Gesang. Micael war vierzehnjährig, als er erstmals privat Trompetenunterricht hatte. Die Heilsarmee spielte so gut wie immer eine Rolle. Die erste Heilsarmee-Band, in der er spielte, hiess „Poto poto“ – damals noch im Kongo. Für ein Praktikum reiste er nach London. Dort erreichter er sein erstes Musik-Diplom. 2006 zog er in die Schweiz um. Mittlerweilen ist er Dirigent und Musiker und seit 2010 mit einer 80%-Anstellung „Music & Gospel Arts Leiter der Heilsarmee Schweiz“, Österreich und Ungarn“…